MODELLBAU UND STANDGESTALTUNG MIT SCHAUMPLATTEN

Nicht nur Architekten verwenden Hartschaumplatten für die Erstellung von Modellen. Auch Heimwerkern oder kleinen Unternehmen bietet Foamboard zahlreiche Vorteile. Nehmen Sie mit Ihrem Unternehmen an einer Messe oder einem großen Kongress teil und möchten Sie Eindruck machen? Mit Foamboard können Sie Ihre Botschaft professionell rüberbringen und gleichzeitig Ihren Stand attraktiv gestalten.

MODELLE AUS SCHAUMPLATTEN

Sind Sie Projektentwickler oder arbeiten Sie im Immobiliensektor oder in einem Bauunternehmen? Vielleicht haben Sie Freude daran, in Ihrer Freizeit besondere Gebäude nachzubauen, oder Sie möchten Ihr Traumhaus zum Leben bringen. Foamboard ist ein sehr beliebtes Material für den Bau von Modellen. Mit Foamboard wird eine zweidimensionale Vorstellung dreidimensional. Dabei ist die Wahl des Maßstabs wichtig: er sollte möglichst gut zu Ihrem Entwurf und der geplanten Benutzung Ihres Modells passen. Bauen Sie Ihr Traumhaus mit Schaumplatten nach? Dann können Sie mit farbigen Ausdrucken Details hinzuzufügen, wie Dachziegel oder eine Backsteinfassade. Tipp: Verwenden Sie dickes, strapazierfähiges Papier für die Ausdrucke (mindestens 120 g/m²). So vermeiden Sie, dass das Papier beim Kleben knittert.

FOAMBOARD ALS MATERIAL FÜR IHREN STAND

Nehmen Sie demnächst an einer Messe teil und möchten Sie Ihr Unternehmen und Ihre Produkte attraktiv präsentieren? Oder steht bald eine Jubiläumsfeier für Ihren Betrieb an, haben Sie ein wichtiges Meeting oder möchten Sie Ihre selbst hergestellten Produkte auf einem Markt verkaufen? Dann versuchen Sie es doch einmal mit Foamboard als Präsentations- und Werbeträger. Wegen der zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten ist Foamboard sehr breit einsetzbar. Oder was halten Sie zum Beispiel von einer 3D-Präsentation? Dazu brauchen Sie nur selbsthaftende Foamboards in verschiedenen Schichten miteinander zu verkleben. Wenn Sie etwas Anspruchsvolleres vorhaben, können wir Ihnen die besonders widerstandsfähigen Kapa-Platten empfehlen. Kapa-Platten sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Sie sind nicht nur formfest, sondern oft auch abwaschbar und wasserabweisend. Also ideal für einen gut besuchten Stand.

DIE VORTEILE VON FOAMBOARD

Foamboard ist nicht nur in vielen Formaten und Farben erhältlich, sondern bietet noch weitere Vorteile. So ist Foamboard federleicht: Ihre Modelle oder Stand-Ausstattung lassen sich ganz leicht transportieren. Und trotz des geringen Gewichts ist Foamboard sehr stabil. Verwenden Sie Foamboard bei einer Präsentation, beispielsweise als Moodboard oder als Dekorationsstück auf einer Messe? Dann benutzen Sie einen selbsthaftenden Ständer, mit dem das Foamboard frei im Raum steht. Möchten Sie Foamboard zuschneiden? Mit einem scharfem Messer wie einem Stanley-Messer oder einem Foamboard-Cutter schneiden Sie Foamboard ganz leicht auf das gewünschte Maß zu. Foamboard-Teile lassen sich ganz leicht zusammenkleben – man kann alles Mögliche daraus machen. Von einem kleinen Häuschen bis zu einem großen, dreidimensionalen Modell Ihres Möbeldesigns.