Zu Inhalt springen

Mit foamboard basteln

Mit Foamboard können Sie ganz einfach mit Ihren Kindern die schönsten Dinge basteln. Sie können Löcher in die Platten bohren, sie zusammennieten oder das Material schneiden oder falten. Außerdem ist Foamboard in verschiedenen Stärken und Farben erhältlich. Wie wäre es beispielsweise mit einem ganz besonderen Memoryspiel aus Leichtschaumplatten? Gute Tipps zum Basteln mit Foamboard.

Foamboard bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Basteln. Lassen Sie einfach Ihrer Fantasie den freien Lauf und vergnügen Sie sich auf kreative Art mit Ihren Kindern. Wir helfen Ihnen gern mit einigen inspirierenden Ideen.

MEMORYSPIEL ODER PUZZLE AUS FOAMBOARD

Natürlich kann man ein Memoryspiel oder Puzzle einfach im Geschäft kaufen. Es macht jedoch viel mehr Spaß, selber einzigartige Exemplare zu schaffen. Basteln Sie zusammen mit den Kindern ein Memoryspiel mit den Gesichtern von Familienmitgliedern und Freunden. Oder wie wäre es mit einem Puzzle mit Abbildungen des Lieblingstieres oder der bevorzugten Zeichentrickfigur Ihres Sohns oder Ihrer Tochter? Ein schönes Minion-Puzzle oder eine Disney-Variante sind im Handumdrehen gebastelt. Sie können die Schaumplatten auf jedes gewünschte Format zuschneiden oder zusammenkleben, mit Öl- oder Acrylfarbe bemalen oder mit Buntstiften und Bleistiften bearbeiten. Abbildungen und Fotos können direkt auf die Platten gedruckt werden, es ist jedoch auch möglich, Blanko-Platten zuzuschneiden und selber Fotos aufzukleben.

SIND SIE DER BASTEL-BEAUFTRAGTE? MIT FOAMBOARD MACHEN SIE EINDRUCK

Haben die Kinder einen Auftritt in einer Schulvorstellung oder spielen sie im örtlichen Theaterverein mit? Und hat man Ihnen die Zuständigkeit für die Bastelarbeiten aufs Auge gedrückt? Seien Sie unbesorgt! Mit einer fantastischen Kulisse aus Foamboard machen Sie bestimmt Eindruck. Soll etwa ein Wald dargestellt werden? Dann lassen Sie einfach ein Waldfoto auf Foamboard drucken und der Anfang ist gemacht. Danach können Sie aus den Schaumplatten einige Bäume ausschneiden und auf der Bühne verteilen. Dasselbe gilt für den Strand: lassen Sie ein Foto von einem Traumstrand als Hintergrund drucken und schneiden Sie aus unbedruckten Schaumplatten Sonnenschirme aus. Möchten Sie wirklich für Furore sorgen? Denn kleben Sie verschiedene Formen selbsthaftender Schaumstoffplatte aneinander und schaffen Sie so eine Rückwand mit 3D-Effekt. Wenn das kein Erfolg wird...

DEKORATIONEN AUS FOAMBOARD

Weihnachten, Ostern, Halloween oder Valentinstag: lassen Sie das Haus von Ihren Kindern mit Hartschaumplatten passend zum Thema dekorieren. Foamboard eignet sich hervorragend zum Zeichnen, Malen oder Ausschneiden. So wird aus einer Schaumstoffplatte im Handumdrehen ein Osterhase oder Weihnachtsmann. Oder wie wäre es zum Valentinstag mit einer Girlande aus Herzen vor dem Fenster? Haben Sie genug von Picasso und möchten Sie ein viel wertvolleres Gemälde aus der Hand Ihres eigenen Kindes an die Wand hängen? Dann lassen Sie die Kinder ein dreidimensionales Kunstwerk machen, indem sie verschiedene Formen von selbsthaftenden Schaumplatten miteinander verbinden. Ihre Kleinen werden stolz sein wie Oskar, wenn ihr selbstgemachtes Kunstwerk an der Wand hängt. Viel Bastelspaß!